© Creative Graphics - M.Roll

BILLY

© Creative Graphics - M.Roll
Hallo, leider kann ich Billy mich nicht mehr persönlich vorstellen. Warum das so ist, könnt Ihr unten bei Billy's Geschichte lesen...

Mein liebes Frauchen Moni übernimmt das für mich:

Billy war ein wunderschöner Heiliger Birma Kater in der Farbe blue point. Gerufen wurde er Billy oder Bärli, er ist am 10. Juli 2000 bei uns eingezogen. Eine gute Freundin erzählte mir, dass die Katze Ihres Sohnes Babys hätte, ob wir nicht eine Katze haben wollten.

Die Rasse Heilige Birma kannten wir bisher nicht, mein Mann hatte früher eine Siamkatze und so schauten wir im Internet nach. Wir überlegten, ob das für uns in Frage käme und vereinbarten einen Besuchstermin.
© Creative Graphics - M.Roll
Billys Eltern:
© Creative Graphics - M.Roll

Béline du roseraie
blue point
06.06.1997
© M. Roll - Béline du roseraie
Charles du Chalet
(Sohn von Béline du roserai)
lilac tabby point - 01.10.1998
© M. Roll - Charles du Chalet
© Creative Graphics - M.Roll
Er war ein richtiger kleiner Wirbelwind, lieb und überall mit uns dabei.

Seine Lieblingsbeschäftigungen waren:

spielen mit Papierbällchen, Federn, Nerzschwänzchen, Mäuschen - Herrchen an der Spielzeugangel Gassi führen, mit Frauchen tapezieren & streichen, mit Geschirr und Leine unseren Balkon genießen, am offenen Fenster Vögel beobachten.

In der Hängematte auf dem Kratzbaum liegen, die Seele baumeln lassen, im Bett auf seinem Teppich zu Herrchens Füßen schlafen & uns durch zarte Bisse in die Zehen wecken.

Was Billy gar nicht mochte:

Billy allein zu Haus - wenn jemand auf der Bühne rumgeisterte